Zur Seitenansicht

Titelaufnahme

Zugriffsbeschränkung
 Das Dokument ist frei verfügbar.
Links
Zusammenfassung
( ADeutschA )

Die vorliegende Arbeit verfolgt die Zielstellung die transkriptionelle Aktivität von Plattenepithelkarzinomzellen in Abhängigkeit der An- oder Abwesenheit von Endothelzellen mittels einer Genexpressionsanalyse zu untersuchen. Tumorkulturell wurden Interleukine- (IL1A, IL8), Chemokine (CXCL1, CCL20, CXCL3 und CX3CL1), die Tumor Nekrosis Factors’ TNFAIP2, TNFRSF6 und TRAF4, und die angiogenen Faktoren ECGF und Angiogenin erhöht exprimiert. Die Tumor-Endothelzellkokultur zeigte eine erhöhte Expression von PLAUR, ESDN, GFI1, ID3, CCND2 und zudem wurde der MAP-Kinase-Stoffwechselweg positiv beeinflusst (CACNG6, DUSP10, RASGRP1, TNFRSF6, CXCL1). In der Tumorkultur ist es zu einer Expression von positiv angiogen-proliferativen Faktoren gekommen, die expressionellen Charakteristika weisen auf angiogenetische Induktion, Zellproliferation, Wachstum und Apoptoseinhibition hin. Kokulturell steht die Expression von Faktoren der Invasion, Migration und Metastasierung im Vordergrund.