Zur Seitenansicht

Titelaufnahme

Links
Zusammenfassung (Deutsch)

Die Arbeit behandelt die Syntax und Interpretation deklarativer und interrogativer Satztypen des Deutschen. Im Zentrum steht dabei die Funktion und der Zusammenhang der Finitumvoranstellung und der phrasalen Besetzung der linken Satzperipherie durch eine [–wh]-Phrase. Diese beiden syntaktischen Prozesse werden auf die Präsenz von zwei syntaktischen Merkmalen F1 und F2 zurückgeführt, die den Satz auf interpretativer Ebene auf das gemeinsame Wissen der Diskurspartizipanten beziehen und mit dem Potenzial ausstatten, dieses Wissen (un)mittelbar zu erweitern.

Statistik