Go to page

Bibliographic Metadata

Restriction-Information
 The document is publicly available on the WWW.
Links
Abstract (German)

Die Rahmenbedingungen, denen sich Unternehmen in Deutschland heute gegenübersehen, sind durch eine permanente Veränderungsdynamik gekennzeichnet. Diese äußert sich u.a. in der fortschreitenden Internationalisierung der Wirtschaft, der zunehmenden Größe und Komplexität der Märkte sowie der rasanten technologischen Entwicklung. Diese Faktoren führen dazu, dass sich die Anforderungen an die Mitarbeiter stetig erhöhen und diese immer stärker den Erfolg der Unternehmen determinieren. Dem steht das Problem gegenüber, dass insbesondere als Folge der demografischen Entwicklung zunehmend weniger (hoch) qualifizierte Arbeitskräfte auf dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen. Um im Wettbewerb um die besten Mitarbeiter bestehen zu können, müssen Unternehmen auf dem externen Arbeitsmarkt ein zielgerichtetes und effektives Personalmarketing betreiben.

Die vorliegende Arbeit zeigt die Bedeutung des externen Personalmarketing für mittelständische Unternehmen vor dem Hintergrund der prognostizierten Arbeitsmarktentwicklung auf. Mit dem Ziel, eine Bestandsaufnahme des Einsatzes von Personalmarketinginstrumenten in den Bereichen Arbeitgeberimage-Werbung, Personalsuche, Bewerbermanagement und Personalauswahl vorzunehmen, wurden 490 mittelständische Unternehmen anhand eines Online-Fragebogens befragt. Zusätzlich wurde die Informationsbasis in Form der Arbeitsmarktforschung und Personalbedarfsplanung in die Befragung einbezogen. Die Ergebnisse werden nach drei Unternehmensgrößen differenziert dargestellt und diskutiert. Darauf aufbauend werden Stärken und Defizite identifiziert und Handlungsempfehlungen aufgezeigt.

Abstract (English)

Today, companies face permanent changes in the global economic setting: the ongoing internationalization, the increase of complexity and dimensions of markets, and the rapid technical change. These developments make high demands on employees, who become more and more the companies' crucial factor of success. This increased significance contrasts with the effects of demographic change, esp. the decline of (highly) qualified workers on the labor market. To win the competition for those talents, companies must apply a target-oriented and effective external personnel marketing.

This dissertation points out the importance of external personnel marketing for medium-sized companies against the background of the predicted labor market trend. To get an overview, 490 medium-sized companies were questioned via an online survey about their use of personnel marketing related instruments in the areas of employer image marketing, the personnel search process, application management and the selection process. Additionally, the companies were asked about their information search on the labor market and their personnel demand planning. The results of this survey are being shown and discussed, differentiated by three different sizes of enterprise (small/medium/large medium-sized). The study closes with recommended courses of action.

Stats