Digitale Sammlungen der Hochschule für Musik und Tanz Köln

In den Digitalen Sammlungen der Bibliothek der Hochschule für Musik und Tanz Köln stehen allen Interessenten Digitalisate von ausgewählten Titeln aus dem Rara-Bestand der Bibliothek kostenfrei und ohne Restriktionen zur Verfügung.

Den Kern des historischen Bestandes, der sich auf rund 3500 Medien beläuft und Titel aus den Bibliotheksbeständen der Vorgängerinstitutionen der Musikhochschule beinhaltet, bilden wertvolle Musikabschriften und Autographe aus den Nachlässen von Erich Verkenius, Otto Jahn, Ernst Otto Lindner und Franz Commer. Vereinzelt sind außerdem Exemplare aus den privaten Sammlungen einiger Kölner Mäzene und bedeutender Persönlichkeiten vertreten, die im 19. Jahrhundert das Kölner Musikleben wesentlich beeinflussten und das Bestehen der Rheinischen Musikschule und später des Konservatoriums möglich machten – Ferdinand Hiller, Franz Heuser, Wilhelm Heyer. Auch Rara-Noten ohne besondere Provenienzen oder direkten Bezug zu Kölner Geschichte sind digitalisiert.

Diese Sammlung befindet sich im Aufbau. Der digitale Bestand wird kontinuierlich erweitert.

Listen

Besondere Sammlungen

Klassifikationen